Die Bewerbung ist mehr als eine Visitenkarte

 

Die schriftlichen Bewerbungsunterlagen sind in der Geschäftswelt von außerordentlicher Bedeutung für die Bewerberauswahl. Deshalb ist es unerlässlich, die wichtigsten Regeln zu kennen und zu berücksichtigen.

Das Anschreiben ist in der Regel die erste Visitenkarte des Bewerbers. Aus diesem Grund muss ein Bewerbungsschreiben formal absolut einwandfrei sein. Es ist mehr als ein Begleitbrief, es ist reine Überzeugungsarbeit. Man stellt sich dem Unternehmen vor und will für seine Qualifikationen werben. Nur wenn sich das Anschreiben von denen der Konkurrenten abhebt, macht sich der Zuständige auch die Mühe, sich die restlichen Bewerbungsunterlagen anzusehen. 

Hier gilt es, Profil zu zeigen, Qualitäten hervorzuheben und Schwächen zu kaschieren. Wem es nicht gelingt, im Anschreiben auf sich aufmerksam zu machen, vergibt gute Chancen. 

Ebenso wichtig ist die korrekte Gestaltung des Lebenslaufs sowie der übrigen relevanten Unterlagen. Ein Bewerber, dem ein Arbeits- bzw. Ausbildungsplatz so wenig bedeutet, dass der nicht einmal in der Lage ist, eine korrekte und ansprechende Bewerbung abzugeben, wird eine Absage erhalten.

Neben den inhaltlichen Kriterien sind die passenden Formulierungen von größter Bedeutung. Mit professioneller Hilfe ist diese Hürde leichter zu nehmen.


►   So könnte eine Bewerbung aussehen.          

►   Vielleicht bevorzugen Sie allerdings auch diese Bewerbung. 

►   Oder diese Bewerbung entspricht noch mehr Ihrem Stil.

Ich biete Ihnen individuelle und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Bewerbungsunterlagen.

Lassen Sie sich von mir beraten.